Massagen

 

 

"Reibung kann ein Gelenk, das zu locker ist festigen
und ein Gelenk, das zu steif ist, lockern."


          (Hippokrates, um 460 - 375 v. Chr.)

 

 

 

 

Eine Massage wird empfohlen bei:

- allgemeiner Verspanntheit
- Muskelschmerzen- und -verhärtungen
- Sehnenproblematiken
- Muskeltraumen
- Kopfschmerzen
 Schlafstörungen, Stress und nervlichen Anspannungen


Art und Dauer der Behandlungen werden auf Ihre ganz individuellen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt. Dies verstärkt die Wirkung und führt so zum schnelleren Behandlungserfolg.



 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.