Ayurveda-Kochkurs

 

Lernen Sie „Nahrung für Leib und Seele" in netter Gemeinschaft zuzubereiten

Programm

-         Kurze theoretische Einführung in die ayurvedischen Grundprinzipien

-         Nahrungsmittelauswahl für die Doshas Vata - Pitta – Kapha

-         Kleine Gewürzkunde

-         Gemeinsame Zubereitung von Ghee und Rahmkäse

-         Kochen eines vollständigen ayurvedischen Menüs

 

Anschließend genießen wir gemeinsam das frisch gekochte Menü in gemütlicher Atmosphäre bei interessanten Gesprächen.

 

 

Ayurvedische Gerichte sind überwiegend leicht zuzubereiten. Der Genuss dieser Speisen soll Sie insgesamt gesünder und vitaler zu machen. Selbst nach einem üppigen ayurvedischen Menu fühlt man sich eher erfrischt und leistungsfähig, das sonst übliche Völlegefühl bleibt aus. Im Rahmen des Kochkurses werden keine starren Regeln aufgestellt, sondern nur Anregungen gegeben. 

 

Kosten: 55 Euro (inklusive Skript, Zutaten und Getränken)

 

Dauer:  4 Stunden